Schülerrat

Hier erscheint in Kürze die Beschreibung des Schülerrats


 

Klassenelternschaften:

Die Sorgeberechtigten einer Klasse bilden die Klassenelternschaft. Sie treffen sich auf gemeinsamen Elternabenden. Die Klassenelternschaft beschließt insbesondere gemeinsame Aktivitäten der Klasse und wird von den Lehrkräften über die Unterrichtsinhalte informiert. Außerdem wählt die Klassenelternschaft ihren Vorsitzende/n und deren/dessen Stellvertreter/in. Die beiden vertreten die Klasse dann im Schulelternrat. Außerdem werden drei Vertreter und deren Stellvertreter der Elternschaft für die Klassenkonferenzen gewählt. Die Klassenkonferenz beschließt über wesentliche Angelegenheiten einzelner Schüler, so dass hier besonderes Vertrauen und die Verschwiegenheit wichtig sind.


 

Schulelternrat:

Der Schulelternrat ist das Mitbestimmungsgremium der Eltern. Hier treffen sich die gewählten Vorsitzenden der Klassenelternschaften. Zum einen werden hier die Vertreter für andere Gremien gewählt und zum anderen Dinge, die die Schule als Ganzes betreffen beratschlagt.


 

Gesamtkonferenz:


 

Schulvorstand:


 

Konzepte:

  • Inklusives Schulkonzept
  • Ganztagsschule (GTS)
  • Schulprogramm
  • Sprachförderung
  • Gesundheitsförderung
  • Sportfreundliche Schule
  • Kooperationen